Der Zugang kostet dich für die gesamte Saison 249 Euro.
Es gibt Erklärvideos zu knapp 460 Videos.

Die Videos sind als Kurs hinterlegt,
so kannst du immer markieren, wenn du mit einer Aufgabe fertig bist.
Du siehst deinen Fortschritt und hast eine Lernstruktur.

Wobei dir die Videos bei der HAM-Nat-Vorbereitung helfen:

 

1. Du möchtest strukturiert nach Fach, Thema und Niveau lernen
z.B. Physik, E-Lehre, einfach/mittel/schwer
2. Du kommst mit den alten HAM-Nat-Aufgaben schon gut zurecht und benötigst nur Tipps bei einzelnen Aufgaben

Dann läuft es so ab:
Nimm unsere Zuordnungsliste
1. Fach, Thema, Niveau der Aufgabe und worum es grob geht, Test Nr. X -> Erklärvideo Nr. Y
2. Test Nr. X, Fach, Thema, Niveau der Aufgabe und worum es grob geht -> Erklärvideo Nr. Y

Wo du die Original-HAM-Nat-Aufgaben findest:
– erstell dir einen Account bei viaMint. 
Der Zugang ist kostenlos und dort findest du auch alle Aufgaben zum arithmetischen Problemlösen, dem SjT etc.
– dort findest du im Thema „Chemie“ -> die „echten HAM-Nat-Aufgaben“
– es gibt aktuell 6 Tests, in denen alle Aufgaben zu allen Themen, Fächern und Niveau wild durcheinandergewürfelt sind.

-> Dank unserer Liste kannst du das passende Erklärvideo schnell finden und strukturiert die Themen bearbeiten 🙂

Wie werden die Aufgaben und Lösungen erklärt?
Zu jeder Aufgabe gibt es ein Erklärvideo:
Wir zeigen dir Schritt für Schritt die Lösungs-, bzw. Rechenwege und erklären alles.
Zudem wiederholen wir auch Grundlagen und zeigen Tipps und Tricks, wie man schneller zum Ergebnis kommt.

Bis wann kann ich auf die Online-Kurse zugreifen?
Die Kurse sind bis zum letzten Prüfungstermin des HAM-Nat 2022 zugänglich.
Falls es mit der Zulassung zum Studium erstmal nix werden sollte, dann kannst du den Zugang um eine Saison verlängern – für nur 19 Euro.

Wir können es nicht oft genug sagen:
die alten HAM-Nat-Aufgaben sind elementar wichtig!

Es ist egal, ob du mit unseren Kursen oder anders lernst:
MACH DIESE AUFGABEN! Und zwar ALLE!

Je schneller, sicherer und strukturierter du diese lösen kannst, desto besser wirst du beim HAM-Nat abschneiden!
Und – du findest dann sehr schnell heraus, welche Aufgaben viel zu schwer sind. 
Der HAM-Nat ist nicht komplett in der vorgegeben Zeit zu lösen
-> daher musst du die einfachen Aufgaben herausfiltern und bei den schweren direkt raten.