Aufgabe 50a – mittelschwer

Mit essentiellen Aminosäuren sind hier die 20 AS gemeint, die mit der Codesonne codiert werden. In der Aufgabe wird der Ausdruck “proteinogene Aminosäuren” verwendet.

Hier ist also eine Transferleistung gefragt, falls du den Ausdruck nicht kennst. Über die Codesonne mit 64 Codons gesamt kommst du auf die Lösung von 20 AS:
3 Codons sind Stopp-Codons, die 61 anderen codieren für die 20 AS (Degeneriertheit des genetischen Codes). Merke dir das bitte!

Die Antwortmöglichkeiten liegen hier reicht weit auseinander: von 3 bis 100.